Skakavitsa Wasserfall aus nächster Nähe

Im Land der Märchen – Skakavitsa Wasserfall

Entfernung vom Wasserfall – 1.30 Uhr, Rückkehr auf dem Rückweg 1 Uhr.

GPS-Koordinaten: 42.249162, 23.309424

Schwierigkeitsgrad – ★★☆☆☆

Es ist kein Zufall, dass ich das Land der Märchen erwähne, denn auf dem Weg zum Skakavitsa-Wasserfall werden Sie von den magischen Sehenswürdigkeiten und Emotionen außer Atem sein.

Die Route ist einfach und gut markiert, es gibt einen steilen Teil unter der Skakavitsa-Hütte, weshalb sie als etwas schwieriger definiert wird.

Heimat oder das märchenhafte Königreich Skakavitsa Wasserfall


Der Weg beginnt nach Panichishte im Gebiet von Zeleni Preslap. Es gibt einen großen Parkplatz, der sehr voll war, als wir ankamen.

Von der Informationstafel für die Route bewegen Sie sich auf einer breiten Schotterstraße, die passieren kann, und Autos mit größerem Gelände.

Start des Öko-Trails nach Skakavitsa
Start des Öko-Trails nach Skakavitsa

Folgen Sie den roten Markierungen und biegen Sie in eine gut markierte Abzweigung ein.

Biegen Sie für Skakavitsa hier
Biegen Sie für Skakavitsa hier

Hier folgt der Teil, in dem nur Alice, Shrek und Rotkäppchen fehlen.

Die Holzgrills für einen Spaziergang, die riesigen Steine, die mit Waldmoos bedeckt sind, das Rauschen des Flusses Skakavitsa, die prächtigen Blumensträuße des Waldfarns bringen uns in eine andere Dimension. Unsere Schritte werden durch den Teppich aus Tannennadeln gedämpft.

Sogar die Wurzeln der umgestürzten Bäume lassen vermuten, dass wir das Haus von Hänsel und Gretel sehen können.

Das Land der Märchen - Skakavitsa
Das Land der Märchen – Skakavitsa
Geisterhafte Wurzeln von Bäumen
Geisterhafte Wurzeln von Bäumen

Nach einer endlosen Fotosession sammeln wir Kraft für den extremeren Teil. Sie ist an mehreren Stellen mit Holzzäunen gesichert.

Der steilere Teil des Weges
Der steilere Teil des Weges

Als nächstes folgt ein erhabener Teil mit vielen Fotos am Malka Skakavitsa Wasserfall. Einfacher Zugang zum Wasser, stürmische Jets, starkes Brüllen – wir stehen sprachlos da und hören den natürlichen Rhythmen zu.

Malka Skakavitsa Wasserfall
Malka Skakavitsa Wasserfall

Es ist Zeit für den großen Aufstieg. Ich habe von oben bis unten fotografiert, wie ernst der Hang ist.

Steiler Teil Skakavitsa
Steiler Teil Skakavitsa

Nach langem Keuchen erreichen wir die Skakavitsa-Hütte, auf deren Wiese das Summen der ruhenden Touristen zu hören ist. Hier ist das Pferd, das die Biere für durstige Reisende trägt.

Skakavitsa Hütte
Skakavitsa Hütte

In der steinlosen Zeitlosigkeit

Nach der Hütte betreten wir einen Pinienhain und unmittelbar danach ist es Zeit für den nächsten Ausruf – in der Ferne sehen Sie den Skakavitsa-Wasserfall.

Ein noch größeres kosmisches Gefühl erhalten die Felsmassive, die das weite Gebiet am Fuße des Wasserfalls umgeben.

Skakavitsa Wasserfall in der Ferne
Skakavitsa Wasserfall in der Ferne

Wir bewundern weiterhin den Fluss Skakavitsa, der wieder üppiger und verspielter wird. Wir fahren durch sonnige Wiesen, die mit Teppichen aus Wildblumen geschmückt sind. Die Pferde der Hütte nagen sanft Gras im Schatten.

Farbteppich
Farbteppich
Die Pferde der Hütte
Die Pferde der Hütte


Es ist die Wende des Geröllteils oder der sogenannten Felswände in der Nähe des Wasserfalls.

Felswände in der Nähe des Wasserfalls
Felswände in der Nähe des Wasserfalls

Skakavitsa Wasserfall – Finale

Wir erreichen den Höhepunkt der fabelhaften Route – den Skakavitsa-Wasserfall in seiner ganzen Pracht.

Es liegt auf 1950 m Höhe und ist einer der höchsten Wasserfälle in Bulgarien. Die Höhe, aus der das Wasser fällt, beträgt 70 m.

Wir sind in Ehrfurcht vor einer anderen Schönheit der bulgarischen Natur gefroren!

Skakavitsa Wasserfall
Skakavitsa Wasserfall
Skakavitsa Wasserfall aus nächster Nähe
Skakavitsa Wasserfall aus nächster Nähe
◔◔: 712